New PDF release: Der Beitrag Konrad Dudens zur Orthographie des Deutschen

By Jule Dorin

ISBN-10: 3668242291

ISBN-13: 9783668242296

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, be aware: 2,0, Universität Paderborn, Veranstaltung: Die deutsche Orthographie, Sprache: Deutsch, summary: Angesichts der großen Bekanntheit des Dudens, eröffnet sich die Frage, welche Rolle sein Verfasser, Konrad Duden, bei der Erlangung der deutschen Einheitsorthographie innehatte. Diese Fragestellung soll in der folgenden Arbeit geklärt werden. Im Folgenden wird es in einem kurzen Einblick in Dudens Lebenslauf bis du dem Zeitpunkt, an dem er begann, aktiv in die Orthographie des Deutschen einzugreifen, zunächst darum gehen, wer Konrad Duden überhaupt struggle, bevor dann auf die deutsche Orthographie und Dudens Rolle in Zusammenhang mit dieser eingegangen wird.

Diese wird zunächst deutlich gemacht durch eine Erläuterung der scenario, in der sich die damalige Rechtschreibung befand und somit Dudens Ausgangssituation bildete. Im weiteren Verlauf werden Dudens orthographische Prinzipien und Ziele erläutert, sowie auf seine erste wichtige Veröffentlichung in Zusammenhang mit dem Prozess um die Erlangung einer Einheitsorthographie, den so genannten „Schleizer Duden“ näher eingegangen. Des Weiteren wird dann in weiteren Abschnitten auf seinen Einfluss und die Beteiligung an der schrittweisen Kodifizierung der deutschen Einheitsorthographie eingegangen. Diese sind etwa die zwei orthographischen Konferenzen von 1876 und 1901, sowie die Veröffentlichung seines Orthographischen Wörterbuches im Jahre 1880 und die Rolle, die es innehatte. Zuletzt wird noch die Bedeutung seines so genannten Buchdrucker-Dudens erläutert.

Der Duden gilt heutzutage als das Nachschlagewerk überhaupt, wenn es um die richtige Rechtschreibung geht. Bei Fragen bezüglich der richtigen Schreibung greift der Großteil der deutschen Bevölkerung regelmäßig zum Duden, used to be durch die Vielzahl an Auflagen, in denen er bereits erschienen ist, belegt wird. Nerius (2007: 366) behauptet sogar, dass der Duden „[D]as bekannteste und einflussreichste Orthographiewörterbuch der deutschen Sprache“ ist. Mlinarzik-Gutt bezeichnet Konrad Duden als eine der prägenden und zentralen Figuren in der Orthographiegeschichte des 19./20.Jahrhunderts.

Show description

Read or Download Der Beitrag Konrad Dudens zur Orthographie des Deutschen (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german_1 books

Read e-book online Bedeutungsveränderung von "Neger" und Political Correctness. PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, observe: 2,0, Universität Duisburg-Essen (Germanistik), Veranstaltung: Grammatischer Wandel (Soziolinguistik), Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit soll der Begriff "Neger" unter dem Aspekt der Political Correctness kritisch beleuchtet werden.

Hin und wieder zurück. Überlegungen zur Raumdeixis des - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Deutsche Philologie), Veranstaltung: Probleme der Literaturtheorie, Sprache: Deutsch, summary: Es gibt viele Erzählungen vom Weltuntergang, und besonders im aktuellen Jahr 2012, das mit dem 21.

Eine psychoanalytische Interpretation von Schillers "Räuber" by Sitem Kolburan PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 1,3, Universität Mannheim, Veranstaltung: Literaturwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Friedrich Schiller (1759-1805) wird die Geschichte des bayerischen Räubers Hiesel oder des rheinischen Schinderhannes bekannt gewesen sein, als er sein Drama Die Räuber verfasst hat; denn jenes Motiv des ‚edlen’ Räuberdaseins galt ihm als Vorbild bei der Gestaltung der Figur des Karl Moor.

Sandra Offermanns's Das Gegenwärtigmachen des Nichtgegenwärtigen in Novalis PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Literatur der Romantik, notice: 1,7, FernUniversität Hagen (LG Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Medientheorie), Sprache: Deutsch, summary: In den Gedicht „Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren“ von Novalis, deutet Novalis auf einen Zusammenhang zwischen Märchen und Weltgeschichte hin.

Additional resources for Der Beitrag Konrad Dudens zur Orthographie des Deutschen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Beitrag Konrad Dudens zur Orthographie des Deutschen (German Edition) by Jule Dorin


by David
4.0

Rated 4.02 of 5 – based on 19 votes